Über Tecnolam Fahrzeugeinrichtungen

Hintere Ansicht Transporter eingerichtet mit Regalen und Wandverkleidungen von Tecnolam

Tecnolam wurde 1981 gegründet. Das Unternehmen war anfangs auf die Blechbearbeitung spezialisiert. Die durch Formstanzen, Abkanten, Schweißen und Lackieren des Blechs gesammelte Erfahrung hat sich als sehr wertvoll erwiesen für den Wechsel zu den heutigen zwei Hauptproduktionszweigen des Unternehmens: der Einrichtung von Transportern und der Ausstattung von Werkstätten.

Einrichtung von Transportern

Der Industriebereich „Einrichtung von Transportern“ hat sich in Westeuropa im Laufe der 90er Jahre entwickelt, genauso wie das Bedürfnis nach einem neuen „Ordnungssystem“ in den Kastenwagen, das folgende Vorteile haben sollte:

  • Die Arbeitsgeräte sollten im Inneren des Kastenwagens leicht zugänglich sein
  • Erhöhte Sicherheit für den Fahrer und in Bezug auf die Unversehrtheit des Nutzfahrzeugs während des Transports der Arbeitsgeräte und der Waren

Tecnolam hat 1991 angefangen, Fahrzeugeinrichtungen für Transporter und Kastenwagen herzustellen. Gerade in diesen Jahren entstand die Idee der Ausstattung von Nutzfahrzeugen als Instrument, um sie in eine mobile Werkstatt zu verwandeln.

Die Werkzeuge brauchten nicht mehr einfach auf dem Boden des Kastenwagens abgelegt und transportiert werden, sondern wurden in eigens dazu bestimmten Fächern wie Schränken, Containern, Regalen und Arbeitswänden für Werkzeuge und Geräte aufbewahrt.

“Das Nutzfahrzeug wird nicht mehr nur als ein Warentransportmittel angesehen. Die Einrichtung macht es tatsächlich zu einer vollwertigen Werkstatt.”

Das Nutzfahrzeug wird nicht mehr nur als ein Warentransportmittel angesehen. Die Einrichtung macht es tatsächlich zu einer vollwertigen Werkstatt.

Fahrzeugeinrichtungen für mobiles Handwerk

Für viele Berufsgruppen und Handwerker wie Elektriker, Installateure und Monteure waren die von einem nach ihren besonderen beruflichen Bedürfnissen ausgestatteten und gestalteten Nutzfahrzeuge wirklich revolutionär.
Und tatsächlich hatte die Marke Tecnolam sofort Erfolg damit. Seit 1991 hat Tecnolam Zehntausende Transporter auf der ganzen Welt und von (fast) allen sich auf dem Markt befindenden Marken ausgestattet.
Im Laufe der Zeit haben wir unseren Produktbereich erweitert, indem wir Zubehör wie Fahrzeugböden aus phenolhaltigem Material und Wandverkleidungen zum Schutz des Nutzfahrzeugs hinzugefügt haben. Wir haben Dachgepäckträger, Leiterträger und ausfahrbare Be- und Entladeplattformen eingeführt.

Unsere Kunden

Die Hauptkunden von Tecnolam arbeiten in den Bereichen elektrische Installationen, Telefonanlagen, Heizungs- und Klimaanlagen, Wasserversorgungsanlagen, Gebäudesysteme, Windkraftanlagen, Photovoltaikanlagen und im Kundendienst. Europa ist der wichtigste Markt von Tecnolam, wo wir mehrere tausend Kunden haben. Seit einigen Jahren sind wir auch auf den Märkten der USA und in Afrika präsent und expandieren dort.

Unser Erfolgsgeheimnis: konkurrenzfähige Preise, Benutzerfreundlichkeit, hochwertige Materialien

Was ist das Erfolgsgeheimnis der Transportereinrichtungen von Tecnolam? Das ist überhaupt kein Geheimnis: es ist das ausgezeichnete Preis-Leistungsverhältnis. Außerdem haben wir sehr großen Wert auf folgende zwei Aspekte gelegt:

Die im Laufe der Jahre gesammelte Erfahrung hat uns gelehrt, dass die Materialauswahl von der spezifischen Verwendung der Ausstattungselemente des Kastenwagens abhängt.

Regale und Schränke aus Stahl

Für die Regalsysteme und die Schränke verwenden wir sehr widerstandsfähige Legierungen aus Stahl. Durch die Verwendung von Stahl können wir einerseits die Dicke verringern, wodurch das Gewicht reduziert wird, andererseits aber die Festigkeit und Widerstandsfähigkeit der Möbel garantieren.
Anders als einige unserer Konkurrenten versuchen wir außerdem die Verwendung von Kunststoff so gut wie möglich zu vermeiden. Die hohen thermischen Schwankungen, die während der Winter- und Sommermonate im Inneren der Transporter auftreten, können tatsächlich zu Beschädigungen oder sogar zum Bruch der Möbel der Einrichtung führen.

Dachträger und Leiterträger aus Aluminium

Eine separate Betrachtung verdient schließlich Aluminium: Obwohl diese Metalllegierung den unbestreitbaren Vorteil hat, dass sie sehr leicht ist, weist sie auch einen großen Nachteil auf – wenn sie Stößen ausgesetzt wird, kann sie nur sehr schwer repariert werden. Während unsere Dachträger, Leiterträger und Be- und Entladeplattformen aus Aluminium sind, sind alle Ausstattungselemente, die sich im Transportraum des Nutzfahrzeugs befinden – wie Regalsysteme und Schränke – aus Stahl. Oder, wie im Fall der Fahrzeugböden und der Bodenverkleidungen, aus sehr widerstandsfähigem, seefestem, mehrschichtigem Holz.

Der Grund dafür ist, dass die Ausstattungselemente im Inneren des Transportraums bei zufälligen Zusammenstößen besonders anfällig sind, und zwar sowohl während des Transports als auch während der Be- und Entladung. Aus demselben Grund sind auch die Fahrgestelle der Nutzfahrzeuge aus einer sehr leichten Stahllegierung und nicht aus Aluminium.

Rampe für einfaches Beladen
Gepäckträger Dachträger für Transporter von Tecnolam
Dachträger aus Aluminium
Dachleiterträger Transporter von Tecnolam
Leiterträger für Transporter

Wir planen und produzieren unsere Fahrzeugeinrichtungen

Tecnolam ist außer Verkäufer von Einrichtungen für Transporter auch und vor allem der Hersteller dieser Einrichtungen.

Wir produzieren tatsächlich mehr als 90 % der Artikel, aus denen sich unsere Ausstattungen zusammensetzen. Dadurch können wir unsere Produkte anhand der Rückmeldungen unserer Kunden ständig verbessern.
Unsere Produktionsstätten befinden sich in verschiedenen europäischen Ländern und sind mit den neuesten Maschinen und hochqualifiziertem Personal ausgestattet. Das garantiert eine optimale Qualität unserer Produkte und erlaubt es uns, maßgeschneiderte Einrichtungen zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen zu entwerfen.
Heute steht die Marke Tecnolam für Qualitätsgarantie, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit der professionellen Ausstattung von Nutzfahrzeugen.
Außerdem planen und produzieren wir auch maßgeschneiderte Fahrzeugeinrichtungen für weltweit agierende Konzerne.

  • Wo wir sind:
    Via Flaminia 2/B
    61036 Calcinelli di Colli al Metauro (PU)
    Italien
  • Wie Sie uns erreichen:

    Telefon (deutsche Telefonnummer): +49015773438386
    E-Mail: kontakt@tecnolam.de